wissen.de
KALENDER
Der Bayerische Rundfunk stellt nach Protesten der griechischen und der spanischen Regierung Kommentare in für Gastarbeiter bestimmten Fremdsprachensendungen ein. Auch das Auswärtige Amt hatte sich in den Streit um die kritischen Kommentarsendungen eingeschaltet.