wissen.de
KALENDER
Berlin: Die Fraktionen von CDU/CSU und SPD einigen sich auf ein neues Konzept für die steuerliche Förderung der Kinderbetreuung. Künftig können Familien und Alleinerziehende Kinderbetreuungskosten vom ersten Euro an steuerlich absetzen, aber nur zu zwei Dritteln der aufgewandten Beträge und mit einer Höchstgrenze von 4000 € pro Jahr und Kind.