wissen.de
KALENDER
Der Bau des Wolga-Don-Kanals in der Sowjetunion ist abgeschlossen. Er ermöglicht den billigen Massentransport von Gütern in die Industriegebiete der Ukraine. Ferner bildet er das letzte Glied im Wasserstraßennetz zwischen dem Schwarzen und dem Kaspischen Meer sowie dem hohen Norden. Die offizielle Eröffnung für den Schiffsverkehr findet jedoch erst am 27. Juli statt.