wissen.de
KALENDER
Bei einem Vortrag des deutschen Sexualforschers Magnus Hirschfeld in München kommt es zu gewalttätigen Störaktionen durch Rechtsextreme. Hirschfeld - seit 1918 Leiter eines Instituts für Sexualwissenschaft in Berlin - wird dabei verletzt und muss im Krankenhaus behandelt werden.