Kalender

6. April 2006

Karlsruhe: Der Bundesgerichtshof untersagt Werbeanzeigen für Handy-Klingeltöne in einer Jugendzeitschrift als wettbewerbswidrig, weil dadurch die geschäftliche Unerfahrenheit von Jugendlichen ausgenutzt werde. Bei der beanstandeten Werbung waren die Kosten laut Gericht nicht hinreichend überschaubar

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon