wissen.de
Total votes: 70
LEXIKON

Bassermann

Friedrich Daniel, deutscher Politiker und Verleger, * 24. 2. 1811 Mannheim,  29. 7. 1855 Mannheim (Selbstmord); gründete 1843 die Bassermannsche Verlagsbuchhandlung; wurde in die Frankfurter Nationalversammlung gewählt und schloss sich der kleindeutschen Partei an; Mitglied des Unionsparlaments in Erfurt 1850. In einer Rede vor dem Frankfurter Parlament erwähnte er verdächtige Gestalten in den Straßen Berlins; daraus wurde das geflügelte Wort „Bassermannsche Gestalten“.
Total votes: 70