wissen.de
Total votes: 88
LEXIKON

Beitragserstattung

Sozialversicherung
in der gesetzlichen Rentenversicherung die Rückgewährung des Arbeitnehmeranteils der Beiträge, wenn die Versicherungspflicht entfällt, ohne dass das Recht zur freiwilligen Weiterversicherung besteht; der Anspruch kann erst nach zwei Jahren geltend gemacht werden. Beitragserstattung an weibliche Versicherte im Fall der Eheschließung besteht seit dem 1. 1. 1968 nicht mehr.
Total votes: 88