Lexikon

Brel

Jacques Romain Georges, belgischer Chansonsänger und Filmschauspieler, * 8. 4. 1929 Brüssel,  9. 10. 1978 Bobigny bei Paris; ging 1953 nach Paris, wo ihm mit einem neuen Chansonstil (in französischer Sprache) der Durchbruch gelang; ab 1967 auch als Schauspieler tätig (u. a. „Die Filzlaus mit Lino Ventura) bekannte Titel: „Ne me quitte pas“, „Quand on na que lamour“, „La valse à mille temps“; Veröffentlichungen: „Grand Jacques“ 1955; „Olympia“ 1964.
Naturkautschuk, Reifen
Wissenschaft

Die Runderneuerung des Reifens

Der Bedarf an Reifen ist enorm – ebenso die Zahl ausrangierter Exemplare, die auf Deponien lagern. Die meisten Reifen bestehen aus einem komplexen Komponenten-Mix, der kaum zu recyceln ist. Doch nun entwickeln Forscher alternative Rohstoffe und Verfahren, die den Problemen mit den Pneus ein Ende bereiten sollen. von HARTMUT NETZ...

Lithium, MEET
Wissenschaft

Stätte des Fortschritts

Das MEET Batterieforschungszentrum der Universität Münster will die Leistung und die Nachhaltigkeit von Akkus steigern und die Batteriezellfertigung in Europa vorantreiben. Ein Besuch. von FRANK FRICK Münster ist bekannt als Fahrradstadt: Mehr als ein Drittel der Stadtbevölkerung ist hier täglich mit dem Rad unterwegs, unter...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon