wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Cooper

Cooper, James F.
James F. Cooper
James Fenimore, US-amerikanischer Schriftsteller, * 15. 9. 1789 Burlington, N. Y.,  14. 9. 1851 Cooperstown, N. Y.; wuchs in dem von seinem Vater im Indianergebiet gegründeten Cooperstown auf, ging später zur See und ließ sich dann als Grundherr in der Heimat nieder. Seine Darstellungen des Grenzer- und Indianerlebens, die „Lederstrumpfromane“ („Der Letzte der Mohikaner“ 1826, deutsch 1826; „Der Wildtöter“ 1841, deutsch 1841) und die Seeromane („Die zwei Admirale“ 1842, deutsch 1842) machten ihn berühmt. Auch Schriften über die amerikanische Demokratie.
Total votes: 0