wissen.de
Total votes: 51
LEXIKON

Deutsche Rentenversicherung

2005 gegründeter Zusammenschluss aller Rentenversicherungsträger in Deutschland, der für alle Versicherten und Rentner in Deutschland Ansprechpartner ist; unter dem Dach der Deutschen Rentenversicherung sind zusammengefasst: Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA), die 22 Landesversicherungsanstalten, Bundesknappschaft, Bahnversicherungsanstalt und Seekasse. Die Deutsche Rentenversicherung gliedert sich in die drei Bereiche: Deutsche Rentenversicherung Bund, Deutsche Rentenversicherung Knappschaft, Bahn, See sowie Deutsche Rentenversicherung Regional. Die Deutsche Rentenversicherung hat rund 1000 Auskunfts- und Beratungsstellen und rund 5000 Versichertenälteste und -berater.
Total votes: 51