wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Es beginnt heute

  • Deutscher Titel: Es beginnt heute
  • Original-Titel: Ça commence aujourd„hui
  • Land: Frankreich
  • Jahr: 1999
  • Regie: Bertrand Tavernier
  • Drehbuch: Dominique Sampiero, Bertrand Tavernier
  • Kamera: Alain Choquart
  • Schauspieler: Philippe Torreton, Maria Pitarresi
Mit Laien und Berufsschauspielern, die teils exakt dem Drehbuch folgen, teils spontan improvisieren, hat Bertrand Tavernier seinen Film »Es beginnt heute« gedreht, der in einer kleinen Ortschaft im ehemaligen Kohlerevier im Nordosten Frankreichs spielt, und zwar in einer »école maternelle«. So heißen jene Vorschulen, die ehedem eingerichtet wurden, damit Kinder aus allen sozialen Schichten mit gleichen Chancen ihre Schullaufbahn starten können, und die heute vor allem als Institution für eine kostenlose ganztägige Kinderbetreuung genutzt werden. Tavierniers Held ist Daniel Lefebvre (gespielt von Philippe Torreton), der Leiter einer solchen Schule, der mit großem Engagement dafür streitet, dass es seinen Schülern besser geht: Er kämpft für eine bessere Ausstattung der Schule, für die Einstellung weiterer Lehrkräfte, eine gesundheitliche Betreuung seiner Schützlinge und sorgt dafür, dass die Behörden nicht mit Härte auf die materiellen Nöte der Eltern aus der Unterschicht reagieren. Lefebvre erscheint dabei gelegentlich als Herr der Situation, bei dem alle Fäden zusammenlaufen, dann wieder als Ohnmächtiger, der nichts bewirken kann. Eindrucksvoll ist Taverniers altmodisch wirkende soziale Anklage gerade deshalb, weil der Regisseur am konkreten Einzelfall haften bleibt und nicht nach allgemeinen Lösungen sucht.
Total votes: 21