wissen.de
You voted 3. Total votes: 46
LEXIKON

Frank

Karl Hermann, sudetendeutscher Politiker, * 24. 1. 1898 Karlsbad,  22. 5. 1946 Prag (hingerichtet); Buchhändler, ab 1933 führend in der Sudetendeutschen Partei, 1936 Stellvertreter K. Henleins, 19431945 Deutscher Staatsminister für Böhmen und Mähren; wegen Verantwortlichkeit für Greueltaten während der Besatzungszeit von einem tschechoslowakischen Gericht zum Tode verurteilt.
You voted 3. Total votes: 46