Lexikon

Huf

Ungula
horniger Überzug der Zehenenden bei Säugetieren (Huftieren); besteht aus Knochen (Kronbein, Strahlbein, Hufbein), den vom Hornschuh (Hornwand) eingeschlossenen Weichteilen (Hufknorpel, Strahlpolster) und der Hornsohle.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache