wissen.de
Total votes: 59
wissen.de Artikel

Wie auf Hof Ahmen Milch zu Käse wird

Alles Käse auf dem Biolandhof Ahmen bei Kappeln

Andreas Sunder-Plassmann und seine Frau Luise betreiben eine von fünf Schafkäsereien in Schleswig-Holstein. Ihr Rezept für die außergewöhnlich hohe Qualität ihres Käses: gutes Futter, verschiedene Kräuter – und sehr viel Zeit.

1186573.jpeg
Von der Weide in den Melkstand
Im Wacholderweg herrscht große Aufregung. Und wir kommen keine Minute zu früh: „Los, Los! Kommt! Melken!“ ruft Andreas Sunder-Plassmann über die Weide und klatscht in die Hände.

Seine Schäfchen sind tatsächlich welche und schwingen die Hufe. Ein gutes Dutzend Schwarze sind darunter und einige Lämmer. Insgesamt 70. Bis auf die Lämmer haben alle zwei Marken im Ohr. Eine links und eine rechts. „Das ist Vorschrift in der EU“, erklärt der 52-Jährige, „um auch später bei Bedarf die Herkunft feststellen zu können.“ Selbst geschlachtet wird auf Hof Ahmen allerdings nicht.

1186581.jpeg
Vorbereitungen zum Melken
... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von Michael Fischer
Total votes: 59