wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Kelmscott Press

[
ˈkɛlmskɔt prɛs
]
1891 von W. Morris in Hammersmith bei London gegr. Privatpresse; versuchte durch handwerklich subtil gearbeitete Bücher (u. a. Verwendung von handgeschöpftem Papier u. von Handpressen der Frühdruckzeit) dem technisiert-vereinheitl. Buch entgegenzuwirken; übte großen Einfluss auf die künstler. Buchgestaltung aus; 1898 wieder eingestellt.
Total votes: 0