wissen.de
Total votes: 103
LEXIKON

Krimkrieg

Krimkrieg: Belagerung Sewastopols
Krimkrieg: Belagerung Sewastopols
Die Belagerung von Sewastopol während des Krimkrieges; zeitgenössische Darstellung.
18531856, Krieg zwischen Russland und der Türkei, an deren Seite 1854 England und Frankreich, später (1855) auch Sardinien in den Krieg eintraten. Ursache war das Expansionsstreben Russlands auf dem Balkan, das weder England noch Frankreich zulassen wollten. Die Entscheidung im Krimkrieg fiel mit der Belagerung und Besetzung der Krimfestung Sewastopol (erster Stellungskrieg der modernen Geschichte). Finanznot zwang Russland zum Frieden von Paris (1856).
Total votes: 103