Lexikon

Lindemann

Ferdinand von, deutscher Mathematiker, * 12. 4. 1852 Hannover,  6. 3. 1939 München; lehrte in Freiburg im Breisgau, Königsberg und München; bewies 1882 die Transzendenz der Kreiszahl π und damit die Unmöglichkeit der Quadratur des Kreises mit Zirkel und Lineal; ferner Arbeiten über die Entwicklungsgeschichte der Ziffern, algebraische Gleichungen, Spektrallinien.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache