wissen.de
Total votes: 39
LEXIKON

Liprische Inseln

Äolische Inseln, italienisch Ìsole Eòlie
7 größere und 11 kleinere vulkanische Inseln nordöstlich von Sizilien im Tyrrhenischen Meer, 117 km2, 10 200 Einwohner; Hauptinsel Lìpari; noch tätige Vulkane: Stròmboli, Vulcano; Weltnaturerbe seit 2000; Anbau von Wein, Feigen, Mandeln und Südfrüchten; Bimssteingewinnung, Fremdenverkehr, Fischfang.
Total votes: 39