Lexikon

Messerschmitt

Willy, deutscher Flugzeugkonstrukteur, * 26. 6. 1898 Frankfurt am Main,  15. 9. 1978 München; gründete 1923 in Bamberg die
Strahlflugzeug: Me 262
Me 262
Die Messerschmitt »Me 262« war das erste serienmäßig hergestellte, strahlgetriebene Kampfflugzeug der Welt.
Messerschmitt-Flugzeugbau-Gesellschaft, die 1927 in die Bayerische Flugzeugwerke AG (BFW) umgewandelt und 1938 zur Messerschmitt AG wurde. Im 2. Weltkrieg wurden vorwiegend Jagdflugzeuge gebaut (u. a. der erste Strahljäger); 1968 Fusion zur Messerschmitt-Bölkow GmbH, die 1969 in der Messerschmitt-Bölkow-Blohm GmbH aufging.
Jupiter, Mond, Planeten
Wissenschaft

Feuer und Eis auf Europa

Erwärmen die Ausbrüche von Unterwasservulkanen das Tiefenmeer unter dem Eis von Jupiters Riesenmond? Und könnte es dort sogar Leben geben? von THORSTEN DAMBECK In der Kälte des äußeren Sonnensystems kreist eine eisbedeckte Welt, kaum kleiner als der Erdmond: Europa. Den geheimnisvollen Trabanten Jupiters umhüllt eine dünne...

Biogas , Energiequelle
Wissenschaft

Mehr als eine Quelle grünen Stroms

Deutsche Wissenschaftler erforschen, wie sich Biogas umweltfreundlicher erzeugen und besser nutzen lässt als bisher. von TIM SCHRÖDER Es ist noch nicht allzu lange her, da wurde das Biogas viel gepriesen. Ernteabfälle oder Gülle zu vergären, um daraus einen Brennstoff zu machen, das galt als hundertprozentig „öko“. Die...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch