wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Ohm'sches Gesetz

[
nach G. S. Ohm
]
Gesetz der Elektrizitätslehre: Bei bestimmten Leitern ist die Stromstärke I der angelegten Spannung U proportional: IU. Solche Leiter bezeichnet man als Ohmsche Leiter. Ihr Widerstand R = U/I ist konstant. Oft wird das Ohmsche Gesetz in der Form U = R·I dargestellt. Bei reinen Metallen gilt das Ohmsche Gesetz nur bei konstanter Temperatur.
Total votes: 0