wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Palmer

[ˈpa:mə]
Robert, eigentlich Alan Palmer, britischer Popmusiker (Gesang, Gitarre), * 19. 1. 1949 Batley, Yorkshire,  26. 9. 2003 Paris; 1974 wurde sein Solo-Debüt-Album im Soulstil „Sneakin' Sally through the Alley“ erfolgreich aufgenommen; seine größten Hits waren „Addicted to Love“ (1986) und „Simply Irresistible“ (1988); 1992 wandte er sich für das Album „Ridin' High“ dem Rhythm & Blues zu; Veröffentlichungen: „Secrets“ 1979; „Riptide“ 1985; „Rhythm and Blues“ 1999.
Total votes: 28