wissen.de
Total votes: 8
LEXIKON

Pombl

Sebastião José de Carvalho e Mello, Marquês de Pombal, (seit 1769) portugiesischer Minister, * 13. 5. 1699 Soure bei Pombal,  8. 5. 1782 Pombal; 1745 Gesandter in London und Wien; seit 1750 maßgebender Minister Josephs I. von Portugal im Sinn der gemäßigten Aufklärung; genialer Wiedererbauer Lissabons nach dem Erdbeben von 1755; bekämpfte korrupte Verwaltung und Adelseinmischung und förderte Industrie und Handel. Pombal gilt als Begründer des modernen Portugal (Abschaffung der Sklaverei in den Kolonien). Er wurde 1777 entlassen und verarmte; seine Reformen wurden zum großen Teil rückgängig gemacht.
Total votes: 8