Lexikon

Qi

[tçi; chinesisch, Stoff]
in der traditionellen chinesischen und japanischen („Ki“) Medizin und Philosophie verwendeter Begriff, der die strömende Lebenskraft beschreibt, die überall in der Natur vorhanden ist und sich in allem Lebendigen in Form von Veränderung und Bewegung zeigt. Qi manifestiert sich im Spannungsfeld von Yin und Yang, den einander ergänzenden Aspekten der universellen Energie. Auf der Beherrschung und Lenkung von Qi beruhen die östlichen Meditations- und Kampftechniken wie Tai Chi und Qi Gong.

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Das könnte Sie auch interessieren