wissen.de
Total votes: 30
LEXIKON

Schell

Herman, deutscher katholischer Theologe und Philosoph, * 28. 2. 1850 Freiburg im Breisgau,  31. 5. 1906 Würzburg; bedeutender Vertreter des Reformkatholizismus; forderte u. a. die Einbeziehung fortschrittlichen Denkens in den christlichen Glauben sowie eine Reform der Priesterausbildung und der Liturgie; seine Werke „Der Katholicismus als Princip des Fortschritts“ 1897 und „Die neue Zeit und der alte Glaube“ 1898 wurden zusammen mit anderen Schriften auf den Index gesetzt.
Total votes: 30