wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Seaborg

[
ˈsi:bə:g
]
Seaborg, Glenn
Glenn Seaborg
Glenn Theodore, US-amerikanischer Chemiker, * 19. 4. 1912 Ishpeming, Mich.,  25. 2. 1999 Lafayette, La.; Professor an der Universität Berkeley; Mitentdecker der künstlich gewonnenen Elemente Plutonium, Americium, Berkelium, Californium, Curium, Mendelevium und Nobelium. Nach ihm wurde das Seaborgium benannt. Erhielt den Nobelpreis für Chemie 1951.
Total votes: 21