wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Sirne

[
die; griechisch
]
Sirenensignale
Sirenensignale
offizielle Alarm-Lautzeichen
Signalapparat zur Erzeugung eines Heultons in Fabriken, der Schifffahrt, im Luftschutz- und Feuerwarndienst; 1. durch Dampf (Pressluft), der gegen eine sich drehende gelochte Scheibe (Lochsirene) strömt; je schneller die Scheibe läuft, desto höher ist der Ton; 2. durch ein elektrisch angetriebenes Zentrifugalgebläse, dessen Luftstrom durch einen geschlitzten Zylinder abströmt.
Total votes: 21