wissen.de
Total votes: 14
LEXIKON

Stuckrad-Barre

Benjamin von, deutscher Schriftsteller und Journalist, * 27. 1. 1975 Bremen; arbeitet als freier Autor für Zeitungen und Fernsehen; erster Erfolg mit dem Roman „Soloalbum“ (1998, verfilmt 2003); widmet sich mit unerbittlicher Pointiertheit und Blick für groteske Momente zeit-, medien- und gesellschaftskritischen Themen. Werke u. a.: „livealbum“ 1999; „Remix“ 2000; „Die Werkshow“ 2006; „Auch deutsche unter den Opfern“ 2010.
Total votes: 14