Lexikon

Trendsportarten

sportliche Betätigungen, die neue Bewegungsformen mit neuartigen Geräten kombinieren. In der Anfangsphase ist die Betonung eines individuellen, speziellen Lebensgefühls ausschlaggebend. Später erfolgt die Öffnung für ein breites Publikum; die lukrative Vermarktung und Kommerzialisierung der Trendsportart setzt ein. Sobald Organisationen und Verbände sowie geregelte Wettbewerbe existieren, wandelt sich die Trendsportart zu einer Normalsportart. Mit fließenden Übergängen zählen heute u. a. Snowboarding, Freeclimbing, Wakeboarding, Streetball, Carving (Carvingski), Inlineskating und Bungeejumping zu den Trendsportarten. Extremsportarten.
Recycling, Nachhaltigkeit, Nachhaltiges Recycling
Wissenschaft

Recyceln statt verbrennen

In ausgedienten Rotorblätter von Windrädern stecken etliche Materialien, die sich noch nutzen lassen. Bisher fehlten dazu die Techniken, jetzt gibt es vielversprechende Ansätze. von ANDREA HOFERICHTER Wie ein gestrandeter Wal liegt das 80 Meter lange Rotorblatt auf dem Betonpflaster des Bremerhavener Gewerbegebiets, kurz hinterm...

Geschlecht, Viren
Wissenschaft

Kleine Unterschiede, große Wirkung

Viele Erkrankungen treten je nach Geschlecht unterschiedlich häufig auf. Erklärungen dafür finden sich nicht nur im Lebensstil, sondern auch in der Wirkung von Geschlechtschromosomen und Hormonen. RUTH EISENREICH (Text) und RICARDO RIO RIBEIRO MARTINS (Illustrationen) Worin unterscheiden sich die Körper von Frauen und Männern,...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel auf wissenschaft.de

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon