Lexikon

Wells

Wells, Herbert George
Herbert George Wells
Herbert George, englischer Schriftsteller, * 21. 9. 1866 Bromley,  13. 8. 1946 London; wirkte als fortschrittsgläubiger Optimist mit Schriften über Gesellschaft, Religion und Geschichte für die Vorbereitung eines sozialistischen Weltstaates, zweifelte aber zuletzt am Sinn des Maschinenzeitalters („Der Geist am Ende seiner Möglichkeiten“ 1945, deutsch 1946). Utopische Romane: „Die Zeitmaschine“ 1895, deutsch 1904; „Die Insel des Dr. Moreau“ 1896, deutsch 1898; „Der Krieg der Welten“ 1898, deutsch 1901; „Jenseits des Sirius“ 1905, deutsch 1911.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch