wissen.de
You voted 5. Total votes: 93
LEXIKON

Zypern

Bildung

Es besteht eine allgemeine neunjährige Schulpflicht, die sich aus dem Besuch einer sechsjährigen Grundschule und einer dreijährigen Sekundarstufe (Gymnasion) zusammensetzt. Danach können die Schüler weitere drei Jahre technische Oberschulen oder Lyzeen mit alt- oder neusprachlichen, naturwissenschaftlichen oder kaufmännischen Schwerpunkten besuchen. Neben der 1992 in Nicosia gegründeten staatlichen Universität besitzt die Republik Zypern private Hochschulen sowie berufsorientierte Fachhochschulen. 1986 wurde im türkischen Landesteil in Famagusta die „Universität Östliches Mittelmeer“ eröffnet.
  1. Einleitung
  2. Natur und Klima
    1. Sonnenreiches Mittelmeerklima
  3. Bevölkerung
  4. Bildung
  5. Staat und Politik
  6. Wirtschaft und Verkehr
    1. Sonne, Strände und archäologische Stätten
    2. Landwirtschaft und Kleinindustrie
    3. Geteiltes Verkehrsnetz
  7. Geschichte
    1. Wechselnde Herrschaften
    2. Unabhängigkeit und Teilung
    3. Ungelöster Konflikt
You voted 5. Total votes: 93