Gesundheit A-Z

Heiler / Heilerin

ethnomedizinischer Begriff für eine Person, die sich mit der Heilkunst in ihrem jeweiligen kulturspezifischen System befasst, z. B. der Medizinmann in der indianischen Kultur, der Schamane in der sibirischen Kultur, der Hakim als persischer Heiler oder der Zima, ein westafrikanischer Priesterheiler. Im westlichen Kulturkreis versteht man unter Heilern die Angehörigen der Heilberufe, z. B. Ärzte, Krankenpfleger und Heilpraktiker.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch