Gesundheit A-Z

Vorhof

Atrium
eine vor der zugehörigen Herzkammer gelegene kleinere Kammer. Die beiden Vorhöfe des Herzens sind durch ein bindegewebiges Septum getrennt. In den Vorhöfen wird das Blut aus den zuführenden Venen (Vena cava und Vena pulmonalis) gesammelt, bevor es in der Diastole in die Herzkammern fließt. In der Wand des rechten Vorhofs liegt auch ein Zentrum für die Steuerung des Herzrhythmus, weiterhin verlaufen dort die Bahnen des Erregungsleitungssystems.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache