wissen.de Artikel

Mexikanisches Rezept

Lammrücken mit Limetten-Chilibutter und Bohnen-Tomatensalat

Das Rezept ist für 4 bis 6 Personen. Für die Zubereitung benötigen Sie ca. 50 Minuten plus 15 Minuten Garzeit im Ofen.

Zutaten:

Für die Limetten-Chilibutter:

  • 125 g weiche Butter
  • 20 g Kerbelblätter oder glatte Petersilie, fein geschnitten
  • 2 frische, mittelscharfe Chilischoten, ohne Kerne, sehr fein gehackt
  • 1 TL in feine Streifen geschnittene Limettenschalte
  • Saft von einer halben Limette

Für den Salat:

  • 500 gr grüne Bohnen, geputzt
  • Salz
  • 3 TL Olivenöl
  • 1 TL Balsam-Essig
  • Pfeffer, 1 TL Dijonsenf, 1 Messerspitze Knoblauch
  • 1 Schalotte
  • 2 TL fein geschnittene glatte Petersilie
  • Tabasco
  • 3 Tomaten, gehäutet, entkernt, gewürfelt

Für den Lammrücken:

  • 600 g Lammrücken ohne Knochen (Lammlachs
  • Öl zum Braten
  • 2 TL feingehackter grüner Pfeffer

Zubereitung:

1. für die Limetten-Chilibutter die Butter cremig rühren. Restliche Zutaten dazugeben und gut unterrühren.

2. Für den Salat die Bohnen in kochendem, stark gesalzenem Wasser in ca. 10 Minuten knapp gar kochen und in Eiswasser abschrecken. Aus den restlichen Zutaten, ohne die Tomaten, in einem Schraubglas eine Vinaigrette zubereiten und mit Tabasco abschmecken. Die Bohnen mit sehr wenig Wasser wieder leicht erwärmen, mit den Tomatenwürfeln in eine Schüssel geben und vorsichtig vermengen. Mit der Vinaigrette übergießen und durchziehen lassen

3. Den Backofen auf 100 Grad vorheizen. Lammfleisch in drei Zentimeter dicke Scheiben schneiden und auf der Schnittfläche flach klopfen.

4. Eine breite Pfanne mit ofenfestem Griff stark erhitzen. Öl hineingeben und darin die Fleischscheiben ca. 2 Minuten auf jeder Seite scharf anbraten. Scheiben großzügig mit der Limettenbutter bestreichen.

5. Das Fleisch in der Ofenmitte in 10 bis 15 Minuten zu Ende garen. Die Fleischscheiben auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit dem grünen Pfeffer bestreuen und mit dem Bratensaft aus der Pfanne und Form begießen. Bohnen-Tomatensalat dazu servieren.

Mehr zur mexikanischen Küche: TacoWeb

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren