wissen.de
Total votes: 20
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

archimedisch

ar|chi|me|disch
Adj.
, o. Steig.
Archimedes betreffend, von ihm stammend;
archimedisches Prinzip
(von dem griechischen Mathematiker Archimedes aufgestelltes) Gesetz vom Auftrieb eines in eine Flüssigkeit eintauchenden Körpers
Total votes: 20