Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Bord

Brd
I.
m.
oberste Kante des Schiffsrumpfes
II.
ohne Artikel
Schiff, Flugzeug, Raumschiff;
an B.
auf dem Schiff, im Flugzeug;
an B. gehen
aufs Schiff, ins Flugzeug steigen;
über B. gehen
vom Schiff ins Wasser fallen;
seine Bedenken über B. werfen
übertr.
sich von seinen Bedenken frei machen, sie verdrängen;
von B. gehen
das Schiff, Flugzeug verlassen
III.
m.
Rand, Einfassung (z. B. des Fußwegs)
IV.
n.
1.
Wand, Bücherbrett
2.
schweiz.
kleiner Abhang, Böschung
Universum, Sterne
Wissenschaft

Geisterbilder am Himmel

Vexierspiele der Schwerkraft – von ultradichten Sternruinen bis zu gigantischen Galaxienhaufen. von RÜDIGER VAAS Täuschungen kommen vom Himmel, Irrtümer von uns selbst“, notierte der französische Aphoristiker und Essayist Joseph Joubert einmal. Damals, vor mehr als zwei Jahrhunderten, konnte er noch nichts vom Gravitationslinsen-...

llustration einer von der dänischen Energiebehörde geplanten Energieinsel mit drei Konverterstationen zur Umwandlung von aus Windturbinen geliefertem Wechselstrom in Gleichstrom.
Wissenschaft

Energielieferant Meer

Küstennahe Gewässer eignen sich für Wind- oder Solarparks. Zur Nutzung der Wasserkraft als Energiequelle werden derzeit weltweit neue Kraftwerke entwickelt und gebaut. Von RAINER KURLEMANN Das größte Bauprojekt in der Geschichte Dänemarks soll 28 Milliarden Euro kosten. Ein stolzer Preis für 120 000 Quadratmeter Fläche....

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon