wissen.de
Total votes: 28
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

gefühllos

ge|fühl|los
Adj.
, o. Steig.
1.
ohne Tastsinn, ohne Gefühl
(1)
;
meine Finger sind g. (vor Kälte)
2.
nicht fähig, etwas zu fühlen, zu empfinden;
ein ~er Mensch
,
Ge|fühl|lo|sig|keit
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 28