wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

gelangen

ge|ln|gen
V.
1, ist gelangt
I.
o. Obj.
an einen Ort g.
an einen Ort kommen, einen Ort erreichen;
die Nachricht ist (nicht) bis zu mir gelangt; der Brief ist (nicht) in meine Hände gelangt; an ein Ziel g.; ich weiß nicht, wie ich dorthin g. soll
II.
mit Präp.obj.
1.
zu etwas g.
etwas erreichen, einen Zustand erreichen;
zu Ansehen, Ehre, Reichtum, Ruhm g.; zur Ruhe g.
2.
schweiz.
an jmdn. g.
sich an jmdn. wenden
Total votes: 0