Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Geschlechtsmerkmal

Ge|schlchts|merk|mal
n.
körperliches Merkmal, durch das sich die beiden Geschlechter
(1)
unterscheiden;
primäres G.
unmittelbar der Fortpflanzung dienendes, von Geburt an vorhandenes Geschlechtsmerkmal;
sekundäres G.
sich erst während der Pubertät entwickelndes Geschlechtsmerkmal (z. B. Adamsapfel, Brustdrüse)

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache