wissen.de
Total votes: 39
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

gram

gram
Adj.
, o. Steig.; nur mit „sein“; geh.
jmdm. g. sein
jmdm. böse sein, jmdm. grollen;
sie ist ihm g. wegen ; ich bin dir deshalb nicht g.
[< 
mhd.
,
ahd.
gram,
altnord.
gramr
„unmutig, zornig, böse“]
Total votes: 39