wissen.de
Total votes: 19
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Imperialismus

Im|pe|ri|a|ls|mus
m.
,
, nur Sg.
Streben (eines Staates) nach Vergrößerung seiner Macht und seines Besitzes
[< 
lat.
imperialis
„kaiserlich“, zu
imperium
„Regierung, Staatsgewalt, Reich, Staat“]
Total votes: 19