wissen.de
Total votes: 22
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

ohmsche(s)  Gesetz

ohm|sche(s)  Ge|stz, <auch> Ohm'sche(s)  Ge|stz
n.
, schen es
, nur Sg.
von dem Physiker G. S. Ohm aufgestelltes physikalisches Gesetz in der Elektrizitätslehre über das Verhältnis zwischen Stromstärke und Spannung in einem (Gleich)Stromkreis, U = R · i
Total votes: 22