wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Selbstmordattentat

Slbst|mord|at|ten|tat
n.
1
(oft politisch motivierter) Mordanschlag, bei dem der Attentäter sich selbst tötet (meist durch Zündung eines am Körper befestigten Sprengsatzes), um dabei andere Personen zu töten, die zum Zeitpunkt der Selbsttötung in seiner Umgebung sind
Total votes: 0