wissen.de Artikel

Alles nur eine Inszenierung?

Die Anschläge vom 11. September scheinen nach fünf Jahren weitestgehend aufgeklärt. Die Attentäter und Drahtzieher sind ausgemacht, die Abläufe der grausamen Taten rekonstruiert und die Spuren der Terror-Katastrophe beseitigt. Doch der Schein trügt, glauben zumindest Autoren so genannter Verschwörungstheorien.

von Paul Sklorz, wissen.de

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren