wissen.de
You voted 2. Total votes: 33
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Volte

Vl|te
f.
11
1.
Kunstgriff beim Kartenmischen;
eine V. schlagen
übertr.
geschickt vorgehen
2.
Fechten
seitliches Ausweichen
3.
Reitsport
kreisförmige Figur
[< 
lat.
volta
„Wendung, Drehung“, zu
lat.
volvere
„drehen, wirbeln, wälzen“]
You voted 2. Total votes: 33