wissen.de
Total votes: 35
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

züchten

zụ̈ch|ten
V.
2, hat gezüchtet; mit Akk.
1.
Tiere, Pflanzen z.
aufziehen, großziehen und durch Kreuzen bestimmte Eigenschaften, Merkmale bei Pflanzen, Tieren erzielen;
Hunde z.; Rosen z.
2.
wachsen lassen, heranziehen, zum Gedeihen bringen;
Bakterien (auf Nährböden) z.; Pflanzen in Kulturen z.
3.
meist abwertend
wachrufen, entstehen lassen;
in solchen Gemeinschaften wird Hass, Auflehnung gezüchtet
Total votes: 35