Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Glucke

Gl|cke
f.
1.
brütende oder Küken führende Henne;
<auch>
Gluckhenne
ugs.
2.
blumenkohlähnlicher Speisepilz;
Krause G.
3.
Nachtfalter mit dickem, behaartem Körper
(Kupfer~)
4.
schirmartiger Wärmestrahler (zur Aufzucht von Jungtieren ohne Mutter)
5.
ugs.
Frau, die ihre Familie mit sehr großer Hingabe umsorgt
[zu 1: →
glucken
]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z