wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

zustellen

zu|stel|len
V.
1, hat zugestellt
I.
mit Akk.
etwas z.
etwas verdecken, versperren, indem man etwas davorstellt;
eine Tür mit einem Schrank z.; sie haben die Einfahrt mit Kisten zugestellt
II.
mit Dat. und Akk.
jmdm. etwas z.
1.
jmdm. etwas durch die Post schicken
2.
jmdm. etwas ins Haus bringen;
der Briefträger hat mir heute den Brief zugestellt; wir stellen Ihnen die Ware morgen zu
Total votes: 0