Wahrig Fremdwörterlexikon

akademisch

aka|de|misch
Adj.
1
eine Akademie betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend
2
einer Hochschule zukommend, von ihr stammend, zu ihr gehörend;
der ~e Nachwuchs
die Studierenden;
~e Bildung; ~ ausgebildet
2.1
~e Freiheit
Freiheit des Studierenden, sich seinen Studienplan selbst zusammenzustellen u. sich die Hochschule auszuwählen; die Lehrfreiheit des Dozenten
2.2
~er Grad
Stufe in der Laufbahn des Hochschullehrers nach bestimmten Prüfungen, z. B. Doktor
2.3
~es Viertel
Viertelstunde nach der (für den Beginn der Vorlesungen) angegebenen Zeit
3 fig.
weltfremd, trocken, überlieferungstreu, irrelevant
[Akademie]
Nbsp, VR, KI
Wissenschaft

Vor dem Ernstfall

In immer mehr Projekten üben Nachwuchs-Mediziner und -Psychotherapeuten das Diagnostizieren und Behandeln in der virtuellen Realität. von JAN SCHWENKENBECHER Piep-piep. „Ja, hier Schwester Kristin, Behandlungsraum 5“, meldet sich eine Frauenstimme aus dem Funkgerät. „Es geht um den Patienten Billmeier. Der hat gerade einiges an...

Gras, grün, Gigant
Wissenschaft

Der grüne Gigant

Vegane Nahrungsmittel, hochwertige Textilien, Bio-Plastik, Carbonfasern, Biogas oder Flugbenzin: All das wächst quasi auf der Wiese. Nun wollen Wissenschaftler das Gras als universellen Rohstoff erschließen. von ROLF HEßBRÜGGE Es gibt so viele große Zukunftsthemen, und alle sind sie dringlich: Wie können wir fossile Energieträger...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon