wissen.de Artikel

Umwege erhöhen die Ortskenntnis

In der Reihe wienfacetten sind bisher 10 Reiseführer zu Wien erschienen, die jeden Besucher dieser grandiosen Stadt unweigerlich zum Wien-Fan machen. Wir stellen Ihnen zwei Neuerscheinungen vor.

Frederike Demattio und Valentin Demetz-Wille
Wiener Höhepunkte - Wo Wien von oben am schönsten ist

in der Reihe wienfacetten, jeder Band 128 Seiten Preis: 9,90 €

  • 66 Orte für schwindelfreie Wienliebhaber
  • Was sich in Wiens luftigen Höhen tut
  • Von Türmen, Wolkenkratzern und Hügeln

Der Blick auf Wien vom Nordturm des Stephansdoms ist sicher einer der bekanntesten. Kennen Sie aber den Saturn-Tower, die Villa Aurora am Wilhelminenberg oder das Hochhaus in der Herrengasse? Neue und alte Hochhäuser, Aussichtswarten, Kirchtürme und Anhöhen lassen die Stadt aus der Vogelperspektive entstehen. Die beiden Autoren haben 66 hohe Orte in Wien ausfindig gemacht und liefern wertvolle Tipps für die besten Aussichten auf die Stadt. Zudem erfahren Sie, was Sie alles in Wiens Höhen machen können: vom Übernachten übers Essen bis zum Eislaufen gibt es die verschiedensten
Möglichkeiten!

Sonja Urich
Wiener Hotels mit Charme - Wo man sich in Wien am besten bettet

in der Reihe wienfacetten, jeder Band 128 Seiten Preis: 9,90 €

  • 60 Orte für schöne Nächte
  • Vom Grand Hotel bis zur Gartenpension
  • Wo man sich in Wien verwöhnen lässt

Hotels sind Orte, wo Menschen eine kurze Weile aus dem Alltag herausgehoben sind, wo sie Leuten aus aller Welt begegnen und wo sie sich um nichts kümmern müssen. Hotels sind Orte, die Geschichte schreiben und wo Geschichten stattfinden. In Wien gibt es derer zahlreiche, große und kleine, teure und billige. Die Autorin hat die charmantesten und eigenwilligsten unter ihnen gefunden und gibt neben einer genauen Beschreibung zu jedem Hotel einen besonderen Tipp ab.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren