wissen.de Artikel

Von wem stammt das Zitat »Liebe besteht zu drei Vierteln aus
Neugier«?

Das gesuchte Zitat stammt von Giacomo Casanova, Chevalier de Seingalt (1725-1798). Den Adelstitel hatte sich Casanova übrigens selbst gegeben. Der eigenwillige, selbstbewusste Lebemann wurde 1755 wegen Atheismus in Venedig eingekerkert. 1756 gelang ihm die spektakuläre Flucht aus dem Staatsgefängnis. Überliefert sind seine nicht zuletzt kulturgeschichtlich sehr wertvollen Memoiren, die er in französischer Sprache verfasste.

Der Ausspruch passt tatsächlich sehr gut auf den bekennenden Frauenheld, Schriftsteller und Abenteurer, dessen Nachname auch zum Synonym für Frauenhelden allgemein wurde. Casanova war in dieser Hinsicht offensichtlich sehr neugierig, glaubt man seinen zahllosen Geschichten über seine Liebeleien.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren